Hockey-WM : Mit einem Bein im Halbfinale

Gastgeber Deutschland ist bei der Hockey-Weltmeisterschaft in Mönchengladbach mit einem Sieg gegen Südafrika ein großer Schritt Richtung Halbfinale geglückt.

Mönchengladbach - Die Mannschaft von Bundestrainer Bernhard Peters feierte einen verdienten 5:0 (2:0)-Sieg gegen Südafrika und übernahm in der Gruppe B wieder die Tabellenführung. Christopher Zeller (6.) mit seinem sechsten Turniertreffer und Matthias Witthaus (31.) sorgten vor 8000 Zuschauern im Gladbacher HockeyPark für eine beruhigende 2:0-Pausenführung der DHB-Auswahl.

Zwar kam der Afrikameister nach dem Seitenwechsel besser ins Spiel, doch Oliver Hentschel (62.) und erneut Witthaus (65.) sorgten in der Schlussphase mit einem Doppelschlag für die endgültige Entscheidung. Sebastian Biederlack (68.) stellte noch den 5:0-Endstand her.

Mit zehn Punkten liegt Deutschland in der Tabelle vor Südkorea (10) und den Niederlanden (7). Dank des besseren Torverhältnisses reicht der DHB-Auswahl am Mittwoch im abschließenden Gruppenspiel gegen Südkorea (16.20 Uhr) bereits ein Unentschieden zum Einzug ins Semifinale am Freitag. Die beiden Gruppenersten qualifizieren sich automatisch.

Zuvor hatte Olympiasieger Australien in eindrucksvoller Manier als erste Mannschaft das Halbfinale erreicht. Der Weltranglisten-Erste fertigte Neuseeland im Ozeanienderby mit 7:1 (3:1) ab. Die völlig überforderten Neuseeländer konnten nur in der ersten Halbzeit einigermaßen mithalten. Mitesh Patel (20.) glich nach einer kurzen Ecke sogar die frühe Führung der Australier durch Jamie Dwyer (2.) aus. Michael McCann (26.) und Troy Elder (32.) stellten jedoch noch vor der Pause auf 3:1 für den Ozeanienmeister.

Im zweiten Abschnitt zeigte Australien eine Gala-Vorstellung und spielte seinen Nachbarn nahezu an die Wand. Matthew Naylor (48.), Travis Brooks (55.), Jamie Dwyer (64.) und Luke Doerner (66.) sorgten für ein Schützenfest. Mit neun Punkten aus vier Spielen schoben sich die Aussies in der Gruppe A vor Spanien (8) und Neuseeland (7) an die Tabellenspitze.

(tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben