HSV : Lasogga fällt zwei Wochen aus

Torjäger Pierre-Michel Lasogga vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV fällt mindestens zwei Wochen aus.

Nach einer Untersuchung bei Nationalmannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt sei am Donnerstag entschieden worden, den Leihstürmer von Hertha BSC „14 Tage komplett aus der Belastung“ zu nehmen, teilte der HSV am Donnerstag mit. Lasogga klagt seit mehreren Wochen über eine Oberschenkelverletzung. „Je nach Verlauf wird erst danach über die weiteren Maßnahmen und das entsprechende Aufbauprogramm entschieden“, heißt es in der Mitteilung. Damit fällt der 22-Jährige zumindest für die Partie am Samstag bei Hannover 96 und im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg aus. In den vergangenen sechs Partien hat der mit zwölf Toren beste HSV-Schütze nur zweimal gespielt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar