Sport : Kommen und Gehen

St. Pauli verpflichtet Norweger

Fußball-Bundesligist FC St. Pauli hat den Norweger Morten Berre verpflichtet. Der 26-jährige Mittelfeldspieler von Viking Stavanger wechselte ablösefrei zu den Hamburgern und erhält einen Vertrag bis 2003.

Bobic nicht nach Köln

Der Wechsel-Flirt des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln mit Fredi Bobic ist beendet. Der Angreifer von Borussia Dortmund hatte Gespräche bestätigt, teilte nun aber mit, dass es keine Einigung gegeben habe.

Bredemeier in Minden

Horst Bredemeier bleibt Manager des Handball-Bundesligisten GWD Minden. Der ehemalige Bundestrainer, seit 1997 in Minden tätig, hat ein Angebot des Schweizer Spitzenklubs Grasshopper Zürich abgelehnt.

Rödl zurück im Nationalteam

Henrik Rödl feiert nach zweieinhalb Jahren sein Comeback in der Basketball-Nationalmannschaft. Der 34-jährige Kapitän von Alba Berlin steht im Aufgebot für die ersten Qualifikationsspiele für die EM 2003. Start ist am 21. November gegen Irland.

Organisationschef verlässt Istaf

Klaus-Peter Nowack scheidet aus dem Führungsgremium beim Internationalen Stadionfest (Istaf) der Leichtathleten aus und wird ab 1. Januar 2002 Leiter des Bundesleistungszentrums Kienbaum bei Berlin. Der 44-Jährige will ehrenamtlich beim Istaf weiter mitarbeiten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben