LÄNDERSPIELE : Holland verliert 2:4

Deutschlands Gruppengegner Österreich geht nach drei Siegen in Serie mit

gestärktem Selbstvertrauen in die Qualifikation zur Fußball-WM 2014. Die Mannschaft des ehemaligen Bundesliga-Trainers Marcel Koller setzte sich am Mittwochabend im Wiener Ernst-Happel-Stadion mit 2:0 (2:0) gegen die Türkei durch. Es war der erste Sieg gegen die Türken seit 24 Jahren. In der WM-Qualifikation empfangen die Österreicher die deutsche Auswahl am 11. September in Wien. Rekordweltmeister und WM-Gastgeber Brasilien setzte sich am Mittwoch in Stockholm mit 3:0 (1:0) gegen Schweden durch. Im ersten Spiel unter Louis van Gaal kassierten die Niederländer in Brüssel gegen den Nachbarn Belgien eine 2:4 (0:1)-Niederlage.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar