LIVERPOOL - CHELSEA : Chelsea siegt 3:1

Michael Ballack darf mit dem FC Chelsea wie im Vorjahr auf den Einzug ins Finale der Champions League hoffen. Beim FC Liverpool gewann Chelsea vor 42 000 Zuschauern an der Anfield Road mit 3:1 (1:1). Der spanische Europameister Fernando Torres hatte Liverpool nach sechs Minuten in Führung gebracht, ehe Chelseas Verteidiger Branislav Ivanovic mit seinen beiden Toren nach Ecken das Spiel drehte. Es war erst das zweite Champions-League-Spiel des 25-jährigen Serben. Didier Drogba erzielte nach 67 Minuten den 3:1-Endstand. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben