Mainz : Däne Hjulmand soll Trainer werden

Der Däne Kasper Hjulmand soll Medienberichten zufolge neuer Trainer des FSV Mainz 05 und damit Nachfolger von Thomas Tuchel werden.

Das schrieben am Donnerstag die „Bild“-Zeitung und die „Allgemeine Zeitung“ aus Mainz. Demnach haben sich der Fußball- Bundesligist und der 42 Jahre alte Coach des FC Nordsjaelland auf einen Dreijahresvertrag geeinigt. Verkündet werden soll der Wechsel aber erst frühestens am Sonntag nach dem letzten Saisonspiel des dänischen Meisters von 2012. Die Mainzer selbst haben diese Meldungen nicht bestätigt. „Wir werden erst etwas vermelden, wenn es perfekt ist“, sagte Medienchef Tobias Sparwasser. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben