Manchester United : Marcos Rojo kommt

Argentiniens Fußball-Nationalspieler Marcos Rojo kann zu Manchester United in die Premier League wechseln.

Nach wochenlangen Spekulationen erreichte der englische Rekordmeister mit Sporting Lissabon eine Einigung. Wie die Portugiesen am Dienstag bekanntgaben, beträgt die Ablösesumme für den Verteidiger 20 Millionen Euro.

Rojo stand auf der Wunschliste von Uniteds neuem Trainer Louis van Gaal. Der 24 Jahre alte Abwehrspieler zählte bei Vizeweltmeister Argentinien bei seinen Einsätzen während der WM in Brasilien zu den besten Spielern. Rojo hatte bei der Endrunde auch ein Tor erzielt.

Teil des Deals zwischen Manchester, das sein Meisterschafts-Auftaktspiel am Wochenende überraschend gegen Swansea 1:2 verloren hatte, und Lissabon ist, dass Portugals Nationalspieler Nani auf Leihbasis von United zu Sporting zurückkehrt. Er hatte Lissabon 2007 verlassen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben