Miami : Rafael Nadal scheitert in Runde drei

Rafael Nadal muss mindestens ein weiteres Jahr auf seinen ersten Sieg beim Tennis-Turnier der ATP-Masters-Serie in Miami warten.

Der spanische Weltranglisten-Dritte verlor am Sonntag (Ortszeit) überraschend sein Drittrunden-Match gegen Landsmann Fernando Verdasco mit 4:6, 6:2, 3:6.

So früh war Nadal seit 2006 nicht mehr beim mit 5,38 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Event in den USA ausgeschieden. Der Linkshänder von der Ferieninsel Mallorca hatte viermal in seiner Karriere das Finale in Miami erreicht, konnte das Turnier aber noch nie gewinnen. Es ist der einzige bedeutende Titel, der dem 28-Jährigen noch fehlt. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar