NBA : Play-offs für Nowitzki wohl dahin

Die minimalen Play-off-Hoffnungen sind für Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks wohl endgültig dahin.

Die Texaner verloren am Dienstagabend (Ortszeit) das wegweisende NBA-Duell bei den Los Angeles Lakers mit 81:101 (40:55). Damit verpassten es die Mavericks, zum ersten Mal seit Mitte Dezember ihre Bilanz auszugleichen und im Kampf um den letzten Play-off-Platz bis auf einen Sieg an die Lakers heranzurücken. Nowitzki zeigte mit nur elf Punkten eine schwache Leistung. Bester Werfer bei Dallas war Chris Kaman mit 14 Zählern. Für die Lakers erzielte Dwight Howard 24 Punkte, Kobe Bryant steuerte 23 Zähler bei. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar