Nordische Ski-WM : Kombinierer Kircheisen gewinnt Silber

Achtes WM-Silber für den Deutschen Skiverband: Björn Kircheisen hat in der nordischen Kombination den zweiten Platz belegt. Weltmeister wurde der Amerikaner Bill Demong.

LiberecBjörn Kircheisen hat bei den Ski-Weltmeisterschaften in Liberec die Silbermedaille in der nordischen Kombination gewonnen. Der Johanngeorgenstädter hatte nach einem Sprung von der Großschanze beim Langlauf über zehn Kilometer 12,8 Sekunden Rückstand auf den Amerikaner Bill Demong. Damit gewann der Deutsche Skiverband (DSV) am Samstag seine achte Silbermedaille bei der WM in Tschechien. Es war zugleich jeweils der dritte Titel für die amerikanischen sowie der dritte zweite Platz für die deutschen Kombinierer. (sg/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben