Olympia 2012 : Paris oder London

Die Vergabe der Olympischen Spiele 2012 ist zwischen den beiden Favoriten Paris und London entschieden worden. Das Ergebnis der Abstimmung wird IOC-Präsident Jacques Rogge gegen 13.45 Uhr MESZ verkünden.

Singapur (06.07.2005, 12:53 Uhr) - Die beiden europäischen Metropolen Paris und London blieben nach drei Wahlgängen der 117. Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) übrig, die Entscheidung musste in einem vierten Wahlgang fallen.

Im Gegensatz zu dieser endgültigen Entscheidung, wurde direkt nach den einzelnen Wahlgängen zuvor bekannt gegeben, welche Stadt ausgeschieden war. Danach musste zunächst Moskau, im zweiten Wahlgang New York und schließlich Madrid die Hoffnungen auf die Ausrichtung der Sommerspiele in sieben Jahren aufgeben. (tso)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben