Olympia 2024 : Hamburger Werbeagenturen starten Kampagne

Mit einer eigenen Kampagne wollen mehr als ein Dutzend Hamburger Werbeagenturen die Bewerbung der Hansestadt für die Olympischen Spiele 2024 unterstützen.

Unter dem Motto „Ich bin Feuer und Flamme, weil Hamburg nur gewinnen kann“ sollen in den nächsten Wochen Plakate, Radio-und TV-Spots die Hamburger für das Projekt begeistern. „Die Menschen, die hier leben, sollen sagen, warum Olympia hierher gehört“, sagte Stefan Zschaler von der Agentur Leagas Delaney. Neben Hamburg will auch Berlin die deutsche Kandidatenstadt für die Sommerspiele in neun Jahren werden. Am 21. März wird der Deutsche Olympische Sportbund in Frankfurt/Main auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung entscheiden, wer der deutsche Bewerber wird. Den Gastgeber der Spiele 2024 will das Internationale Olympische Komitee (IOC) im Sommer 2017 wählen. Bisherige Kandidaten sind Boston und Rom. Als weitere Interessenten gelten Paris sowie Städte aus Südafrika und Australien. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar