Sport : OLYMPIA Medaillenspiegel UNSERE Medaillen

nach 216 von 302 Entscheidungen

226795_0_b8d34c68

1. China 45 14 20

2. USA 26 28 28

3. Großbritannien 16 10 11

4. Russland 13 14 18

5. Australien 11 12 13

6. Deutschland 11 8 9

7. Südkorea 8 10 6

Stand: 20. August 2008, 23 Uhr

Großbritannien

Effizient wie keiner: Haufenweise Medaillen, aber nur vier vierte Plätze. Das ist Gold wert.

USA und Deutschland

Oftmals Sieger, oftmals Vierter. 26:19 bei den Amis, 11:11 bei den Deutschen. Doppelt stark.

Frankreich

Nur vier Mal Gold, dafür acht Mal ein Platz

neben dem Podest. Das gibt Effizienz-Bronze.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben