Pakistans Präsident : Musharraf kommt doch

Der pakistanische Präsident Pervez Musharraf will trotz eines ihm drohenden Amtsenthebungsverfahrens zur Eröffnung der Olympischen Spiele nach Peking reisen.

Das teilte das Außenministerium in Islamabad mit. Noch am Morgen hatte der Sprecher erklärt, dass die Reise Musharrafs abgesagt worden sei und man die chinesischen Olympia-Organisatoren davon unterrichtet habe. Als Begründung für den Sinneswandel nannte er die "speziellen Beziehungen" Pakistans zu China. (dpa)



0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben