Paralympics : Deutsche Alpin-Männer ohne Medaille

Die deutschen Alpin-Männer sind bei den Paralympics von Sotschi ohne Medaille geblieben.

Im abschließenden Riesenslalom belegte Thomas Nolte am Samstag in der sitzenden Klasse als bester Deutscher den achten Platz. Georg Kreiter, der sich nach dem ersten Lauf als zwischenzeitlich Vierter noch Hoffnungen auf einen Podestplatz machen konnte, schied aus. Franz Hanfstingl verzichtete nach seiner Rippenverletzung erneut auf einen Start. Beim Einfahren vor dem Start waren die bekannten Schmerzen wieder aufgetreten. "Schlimmer als vorher", klagte der Abfahrts-Weltmeister von 2013. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben