Planspiel : Bierhoff vielleicht auf Bank

Nimmt Oliver Bierhoff im Spiel gegen Portugal auf der deutschen Bank Platz? Dass dies eine Überlegung sei, bestätigte der Teammanager am Mittwochabend bei einer Pressekonferenz in Basel.

Die deutschen Fußball-Nationalspieler wollen im EM-Viertelfinale gegen Portugal auch für ihren gesperrten Bundestrainer Joachim Löw siegen. „Wir spielen für Deutschland und den Trainer“, sagte Mittelfeldspieler Clemens Fritz am Mittwochabend bei einer Pressekonferenz in Basel. Für die Mannschaft sei die Sperre des DFB-Chefcoaches „schwer nachvollziehbar“. Teammanager Oliver Bierhoff hält sich offen, auf der Bank Platz zu nehmen. „Dieser Überlegung gehen wir noch nach“, sagte der ehemalige DFB-Kapitän, der aber eher zum Tribünenplatz tendiert. „Mit Hansi Flick und Andreas Köpke sitzen zwei kompetente Trainer auf der Bank“, betonte Bierhoff. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar