Premier League : ManU bestätigt: Rooney will weg

Englands Stürmerstar Wayne Rooney will Manchester United verlassen. Ein Verkauf ist in der nächsten Transferphase im Januar möglich. Um den 24-Jährigen hatte es zuletzt viel Wirbel gegeben.

Wayne Rooney.
Wayne Rooney.Foto: dpa

"Wir sind genauso irritiert wie alle anderen", sagte ManU-Trainer Sir Alex Ferguson auf einer Pressekonferenz in Manchester. "Wir können nicht ganz verstehen, warum er uns verlassen will." Die Tür bleibe aber offen. Rooneys Vertrag bei Manchester läuft bis Sommer 2012.

Um den 24 Jahre alten englischen Fußball-Nationalspieler hatte es in den vergangenen Wochen viel Wirbel gegeben. Zuletzt ließ Ferguson den formschwachen Stürmer immer wieder auf der Bank schmoren. Zuvor hatten britische Boulevardzeitungen enthüllt, dass sich Rooney mit Prostituierten eingelassen haben soll.

Das Verhältnis zu Trainer Ferguson schien belastet, nachdem dieser eine Nichtberücksichtigung seines Stürmerstars mit dessen Knöchelverletzung begründet hatte. Rooney sagte wenig später öffentlich, es gebe keine Verletzung. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben