Radsport : Oscar Freire gewinnt beim Auftakt der Tour de Suisse

Heute startete die Tour de Suisse zum 72. Mal. Der Spanier Oscar Freire hatte beim Radrennen den besten Antritt und setzte sich gegen die restlichen 159 Fahrer durch.

Oscar Freire
Oscar Freire gewinnt am ersten Tag der Tour de Suisse. -Foto: dpa

Langnau im Emmental/SchweizRadprofi Oscar Freire hat die Auftakt-Etappe der Tour de Suisse gewonnen. Der Spanier vom Team Rabobank setzte sich auf dem 146 Kilometer langen Tagesabschnitt rund um Langnau im Emmental im Massensprint gegen den Schweizer Martin Elmiger und Kim Kirchen aus Luxemburg durch. Der Spanier Inigo Landaluze sowie die beiden Schweizer David Loosli und Steve Zampieri hatten sich nach knapp 30 km an die Spitze gesetzt und lange Zeit das Geschehen dominiert. Doch das Trio wurde kurz vor dem Ziel vom Feld eingefangen.

An diesem Sonntag führt die 2. Etappe der neuntägigen Rundfahrt, an der 160 Fahrer aus 20 Teams teilnehmen, über 197 km von Langnau im Emmental nach Flumserberg. Die Tour endet am 22. Juni.(mpr/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar