Sport : Sportnachrichten: Gehen und Bleiben

36 Millionen Dollar für Miller

US-Basketball-Profi Reggie Miller von den Indiana Pacers hat einen neuen Dreijahresvertrag über 36 Millionen Dollar mit dem NBA-Klub abgeschlossen. Die Pacers hatten in der vergangenen Saison zum ersten Mal das Finale erreicht, dort aber sechs Spielen gegen die Los Angeles Lakers verloren.

Bastürk verlängert in Bochum

Vier Tage vor dem Bundesligaauftakt hat Yildiray Bastürk seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten VfL Bochum bis zum 30. Juni 2002 verlängert. Der türkische Junioren-Nationalspieler war im Vorfeld von vielen Vereinen umworben worden.

McManamans Tage gezählt

Steve McManamans Tage bei Champions-League-Sieger Real Madrid scheinen gezählt zu sein. "Ich habe mit dem Coach und dem technischen Direktor Jose Martinez Pirri gesprochen, und sie haben mir erklärt, dass es aus sportlicher Sicht ein hartes Jahr für mich wird", sagte der 28 Jahre alte englische Nationalspieler. Die Sport-Tageszeitung "Marca" berichtete, dass sich Real nach den Verpflichtungen des Portugiesen Luis Figo und des Franzosen Claude Makelele von McManaman trennen würde.

Südkoreas WM-Chef tritt zurück

Südkorea, das zusammen mit Japan die Fußball-WM 2002 ausrichtet, muss Ausschau nach einem neuen Cheforganisator halten. Park Seh-jik, der Vorsitzende des Organisations-Komitees (OK) in Seoul, ist am Mittwoch von seinem Amt zurückgetreten. Offizielle Gründe für den Rücktritt wurden nicht genannt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben