Tennis-Doppel : Williams-Schwestern holen Gold

Venus und Serena Williams haben bei den Olympischen Spielen in Peking die Tennis-Goldmedaille im Doppel gewonnen.

Die Wimbledonsiegerinnen aus den USA setzten sich am Sonntag im Finale mit 6:2, 6:2 gegen die Spanierinnen Anabel Medina Garrigues/Virginia Ruano Pascual durch und holten ihren zweiten Olympiasieg nach Sydney 2000. Für die 34-jährige Ruano Pascual war es die zweite finale Niederlage nach Athen 2004, als die Chinesinnen Ting Li und Tian Tian Sun Gold holten. Bronze ging an Zi Yang/Jie Zheng aus China durch ein 6:2, 6:2 gegen die Ukrainerinnen Alona und Keteryna Bondarenko. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben