Tour de Ski : Teichmann bei Prolog Zweiter

Axel Teichmann gilt als Favorit für die Tour de Ski. Und diese Rolle hat er beim Prolog bereits unter Beweis gestellt. Auf Platz eins fehlte am Ende nur eine Sekunde.

Nove MestoLangläufer Axel Teichmann hat beim Prolog der Tour de Ski als Zweiter seine gute Form unter Beweis gestellt. Der Lobensteiner lag  nach 4,5 Kilometern im klassischen Stil im tschechischen Nove Mesto nur eine Sekunde hinter Lukas Bauer, der vor heimischen  Publikum gewann. Der Norweger Add-Björn Hjelmeset wurde Dritter. Nach einem Sturz kam Titelverteidiger Tobias Angerer (Vachendorf) 31,4 Sekunden zurück nur auf Platz 38. Franz Göring aus Zella-Mehlis hatte als 15. einen Rückstand von 15,6 Sekunden. (ctr/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben