Transfer : Samuel Eto'o wechselt zu Sampdoria

Der Wechsel von Kameruns Stürmerstar Samuel Etòo vom FC Everton zu Sampdoria Genua in die italienische Serie A ist perfekt.

Der 33-Jährige unterschrieb beim derzeitigen Tabellenfünften einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis 2018, wie der Club und der Fußball-Profi am Dienstag offiziell bekanntgaben. „Willkommen Champion“, titelte Sampdoria auf seiner Webseite mit einem Bild des Stürmers. Etòo hatte bereits am Wochenende den Medizincheck in Italien absolviert und die Serie-A-Partie der Norditaliener gegen US Palermo im Stadion verfolgt.

Der 116-malige Nationalspieler Kameruns hatte von 2009 bis 2011 für Inter Mailand gespielt und dabei unter anderem die Champions League gewonnen. Zuletzt war er für Anschi Machatschkala in Russland sowie in England für den FC Chelsea und den FC Everton aktiv. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben