Umfrage : Frauen sagen: Ronaldo ist der Schönste

Der Portugiese Cristiano Ronaldo ist bei einer Umfrage unter 12 000 Frauen zum attraktivsten Fußballer der EM gewählt worden.

ronnischoen
Bild von einem Mann. EM-Zuschauerinnen sehen am liebsten Cristiano Ronaldo.AFP

WienDer portugiesische Stürmer Cristiano Ronaldo ist nach einer Umfrage im Auftrag des Fernsehgeräte-Herstellers LG Electronics der schönste Fußballer der Europameisterschaft - jedenfalls in weiblichen Augen. 12.000 Frauen aus zwölf europäischen Ländern haben sich nach Angaben von LG an der Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS beteiligt.

Den zweiten Platz hinter dem 23-Jährigen Spieler von Manchester United belegte der französische Angreifer Thierry Henry vom FC Barcelona vor dem italienischen Verteidiger Fabio Cannavaro, den die Zuschauerinnen allerdings wegen seiner Verletzung derzeit nur neben dem Spielfeld sehen können. An vierter Stelle folgt der schwedische Flügelspieler Freddie Ljungberg, der auch als Model für Unterwäsche Karriere gemacht hat.

Auf Rang fünf stehen gleichermaßen der Deutsche Michael Ballack, der Italiener Luca Toni und der spanische Torwart Iker Casillas. Bemerkenswert war dabei, wie sehr auch der weibliche Blick auf die eigenen Spieler fixiert ist: Cannavaro etwa finden 33 Prozent der Italienerinnen toll - in fast jedem anderen Land sagt das nur ein Prozent der Frauen.

Genauso Ballack: Mit 18 Prozent bei den Deutschen ganz oben - bei den anderen weiblichen Fans ein Niemand (nur in Österreich finden ihn immerhin 10 Prozent fesch). Die Schwedinnen stehen auf Ljungberg, die Spanierinnen auf Casillas. Henry aber hat einen Schlag auch bei den Britinnen. Und Cristiano Ronaldo eben, und das erklärt seinen ersten Platz, fliegen die Herzen der Frauen aus fast allen Ländern gleichermaßen zu. (how/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben