Sport : URTEIL VERSCHOBEN

Der Internationale Sportgerichtshof Cas wird sein Urteil im Fall Pechstein nun doch nicht an diesem Donnerstag, sondern wohl erst in zwei Wochen bekannt geben. Pechstein bleibt daher gesperrt und kann nicht bei den Weltcups an diesem Wochenende in Berlin und in der Woche darauf in Heerenveen starten. Ihr entfallen somit zwei Gelegenheiten, sich für Olympia 2010 in Vancouver zu qualifizieren. „Dieses Hin und Her empfinde ich als unwürdig“, sagte Pechsteins Verteidiger, Rechtsanwalt Simon Bergmann, dem Tagesspiegel. teu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben