VfL Wolfsburg : Marcelinho vor Debüt

Ex-Herthaner Marcelinho steht vor seinem Debüt in den Reihen des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Laut Wolfsburg-Trainer Augenthaler reicht die Kraft schon für 90 Minuten.

Wolfsburg - Der vor einer Woche verpflichtete Brasilianer soll bei der Rückrunden-Generalprobe der Niedersachsen am Samstagabend bei Red Bull Salzburg sofort die ihm zugedachte Führungsrolle spielen. "Nach den bisherigen Eindrücken zu urteilen, könnte er 90 Minuten durchspielen", sagte VfL-Trainer Klaus Augenthaler vor dem Duell mit dem österreichischen Spitzenclub.

Die Wolfsburger können personell fast aus dem Vollen schöpfen. Die zuletzt angeschlagenen Jacek Krzynowek, Alex und Juan Menseguez trainieren wieder. Sorgen bereitet nur Mittelfeldspieler Tom van der Leegte, der wegen einer Zerrung in der Kniekehle wohl pausieren wird. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar