Sport : Vier sind möglich

Wer gegen die Eisbären spielt

-

Die Viertelfinalserie zwischen Düsseldorf und den Eisbären ist bislang als einzige in den Playoffs der Deutschen Eishockey-Liga beendet. Somit steht noch nicht fest, auf wen die Berliner im Halbfinale treffen. Es wird jenes Team sein, das nach der Hauptrunde die schlechteste Platzierung hatte. Noch gibt es vier Möglichkeiten: Gewinnt Ingolstadt die Serie gegen Nürnberg (Stand 2:2), spielen die Eisbären gegen Ingolstadt. Kommt Nürnberg weiter, wäre der Berliner Gegner Mannheim , wenn sie die Serie gegen Hamburg (1:3) noch umdrehen. Scheiden Ingolstadt und Mannheim aus, kommt es zu Variante drei oder vier: Bezwingt Frankfurt die Haie (3:1), spielen die Eisbären gegen die Hessen. Kommt Köln weiter, kommen die Haie am 26. März zum ersten Halbfinalspiel nach Berlin. cv

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben