Volleyball-EM : Deutschland im Viertelfinale

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel sind die deutschen Volleyballer bei der EM in Dänemark und Polen als ungeschlagener Gruppen-Erster ins Viertelfinale marschiert.

Die überraschend starke Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen bezwang am Sonntag im polnischen Gdingen auch Tschechien mit 3:0 (25:13, 25:23, 25:20) und darf sich jetzt erstmal auf zwei freie Tage freuen.
Nach den verblüffenden Erfolgen in Gruppe D gegen Olympiasieger Russland und die unbequemen Bulgaren muss das DVV-Team um Star Georg Grozer erst wieder am Mittwoch (20.00 Uhr/Sport1) in Danzig ran.

Die deutschen Schmetterkünstler hatten mit dem Weltranglisten-22. keine großen Probleme. Im Viertelfinale könnte auch wieder Kapitän Jochen Schöps nach seiner Bauchmuskelverletzung ins Geschehen eingreifen und dem jungen Team mit seiner Routine helfen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben