Weltmeister-Trainer : Lippi lobt Löw

Bei der WM in Deutschland hat Marcello Lippi Italien als Trainer zum Titel geführt. Auch bei dieser EM ist Italien sein Favorit. Er findet aber, dass Deutschland unter Joachim Löw seit der WM Fortschritte gemacht hat.

Marcello Lippi traut der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz einiges zu. „Deutschland ist in den letzten zwei Jahren gewachsen“, sagte Italiens Ex-Nationaltrainer, der die Azzurri bei der Weltmeisterschaft 2006 zum Titel geführt hatte. „Joachim Löw hat gute Arbeit geleistet“, lobte Lippi. Top-Favorit bei der EM bleibt für ihn aber Italien. Außerdem zählt er Spanien und Frankreich zu den Titelanwärtern. Kroatien und Rumänen dagegen könnten die großen Überraschungen der EM werden, meinte der langjährige Coach des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar