Wimbledon : Familien-Finale: Venus gegen Serena Williams

London - Titelverteidigerin Venus Williams steht zum siebten Mal im Endspiel von Wimbledon. Die viermalige Siegerin aus den USA gewann am Donnerstag mit 6:1, 7:6 (7:3) gegen die Russin Jelena Dementjewa. „Es ist eine tolle Bilanz, dass ich in diesem Turnier noch keinen Satz verloren habe“, sagte Venus Williams. Im Finale des Grand-Slam-Tennisturniers in London trifft die 28-Jährige am Samstag allerdings auf eine Gegnerin, die ihr gar nicht liegt – ihre jüngere Schwester Serena. Die Wimbledon-Siegerin von 2002 und 2003 bezwang gestern wegen der Regenfälle in London in einem häufig unterbrochenem Match die Chinesin Zheng Jie 6:2, 7:6 (7:5).Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben