WM-PLANUNG DES DFB : Die Auslosung entscheidet

Im Gegensatz zum deutschen Bundestrainer haben die Trainer der Schweiz und der Niederlande ihr WM-Quartier schon gebucht. Joachim Löw aber weicht wegen der unterschiedlichen klimatischen Verhältnisse in Brasilien von einer sonst praktizierten Frühbuchung ab. „Wir entscheiden uns erst, wenn die Auslosung stattgefunden hat“, sagte der 53-Jährige. Bevor er 2014 den Kader bekannt geben wird, ist bisher lediglich ein Testländerspiel am 5. März in Stuttgart gegen Chile geplant. Unmittelbar vor der WM sollen noch drei weitere folgen, davon nach Informationen der dpa zwei in Deutschland. Die WM-Generalprobe soll dann in Südamerika stattfinden. Einzelheiten werden ebenfalls frühestens nach der WM-Auslosung festgelegt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben