Prof. Dr. Adrian Paschke : Corporate Semantic Web – The Semantic Web Meets the Enterprise

Hier finden Sie den Videomitschnitt zu diesem Vortrag auf dem Digital Science Match 2015.

Prof. Dr. Adrian Paschke
Prof. Dr. Adrian PaschkeFoto: Oliver Elsner

Das Corporate Semantic Web adressiert die Anwendung semantischer Web Technologien und Methoden im Unternehmensumfeld. Es baut auf den existierenden Daten-, Informations- und Wissenssystemen im Unternehmen auf und unterstützt und erweitert diese, sowohl für die Erzeugung von relevanten Unternehmensinhalten (Corporate Semantic Content) und semantischen Wissensbasen (Corporate Semantic Knowledge), als auch für die Anwendungen und Verbraucher (Corporate Semantic Applications) die diese veredelten Daten (Corporate Smart Data) und Informationen (Corporate Smart Content)  und das semantische Wissen nutzen wollen. Die Nutzung semantischer Technologien lässt sich dabei in drei Anwendungssäulen unterteilen: Semantische Entwicklung (Corporate Semantic Engineering), semantische Suche (Corporate Semantic Search), semantische Kollaboration (Corporate Semantic Collaboration).

Video
Prof. Adrian Paschke

Dabei geht es nicht nur um die technologischen, sondern auch die pragmatischen Aspekte der Anwendung im Unternehmen. Methoden und Werkzeuge müssen so bereitgestellt werden, dass diese im Unternehmen gut angenommen und leicht in die vorhandene Prozess-, IT-Infra- und Dienststruktur integriert werden können. Von zentraler Bedeutung ist dabei auch der unternehmerische Kontext, z.B. im Sinne ökonomischer Kostenmodelle bei der Entwicklung semantischer Wissensbasen.

Zur Person

Freie Universität Berlin, Mathematik und Informatik, Corporate Semantic Web

Prof. Dr. Adrian Paschke leitet die Corporate Semantic Web Gruppe an der Freien Universität Berlin. Er hat aktiv in der Standardisierung semantischer Technologien im W3C, OMG, OASIS, RuleML ,EPTS beigetragen und primäre Konferenzen wie RuleML, DEBS, SWAT4LS, iSemantics, Pragmatic Web organisiert. Mit über 130 wissenschaftlichen Publikationen hat er eine Reihe substantielle Beiträge geleistet.

Links

www.mi.fu-berlin.de/en/inf/groups/ag-csw

Schlagworte

Corporate Semantic Web
Corporate Smart Content
Smart Data
Pragmatic Web 4.0
Web Intelligence