zum Hauptinhalt

Gesundheit

Mit RSV ab zum Doktor. Wenn Kinder hohes Fieber haben und sich nicht beruhigen wollen, sollten Eltern einen Arzt aufsuchen.

Vor allem für Babys und Kleinkinder kann eine Ansteckung mit dem Respiratorischen Synzytial-Virus (RSV) problematisch sein. Was sind die Symptome? Wie kann man sie behandeln?

Von Ingo Bach
Man muss nicht komplett kalt duschen, um Energie zu sparen. Aber man kann an den Grundeinstellungen die Temperatur fürs Warmwasser etwas herunterdrehen.

In lauwarmem Wasser fühlen sich Legionellen besonders wohl. Treten sie massenhaft auf, droht Gefahr. Trotzdem lässt sich auch beim Warmwasser Energie sparen.

Von Ingo Bach
Die Stadt Berlin hat sich zum Ziel gesetzt, Aids bis 2030 zu beenden.

Aids ist eine behandelbare, chronische Erkrankung geworden. Trotzdem sterben in der Hauptstadt immer noch Menschen an den Folgen einer Infektion. Ein Lagebericht.

Von Simon Schwarz
Post-Vac hat ähnliche Symptome wie eine Long-Covid-Erkrankung. Dazu gehört auch die chronische Fatigue.

Einige Menschen klagen über lang anhaltende Nebenwirkungen nach der Corona-Impfung. Die Symptome ähneln denen von Long-Covid-Patienten. Wie viele wirklich betroffen sind, ist unklar.

Von Ingo Bach
Ein muskulöser Körper gilt als männlich und gesund.

Im Laufe des Lebens produzieren die Hoden immer weniger männliches Sexualhormon. Das kann Beschwerden auslösen – muss es aber nicht. Wann sind Testosteronspritzen nötig?

Von Ingo Bach
Die am Freitag dieser Woche auslaufende Coronavirus-Testverordnung soll ein weiteres Mal verlängert werden (Symbolbild).

Auch die Option der sogenannten Bürgertests soll auslaufen. Das Gesundheitsministerium beruft sich bei seinen Plänen auf eine „Grundimmunität“ in der Bevölkerung.

Von Thomas Trappe
Eine Hand hält ein Schlüsselbund in einer Haftanstalt (Symbolbild).

Ulrike Gote (Grüne) weiß, dass die Probleme im Krankenhaus des Maßregelvollzugs zu gefährlichen Aggressionen führen. Abhilfe wird es so bald aber nicht geben.

Von Hannes Heine

Sie wollen mehr Artikel sehen?