0075_Update_060208-43.JPGKai-Uwe Heinrich

Islam

Der Islam ist, nach dem Christentum, die zweitgrößte Weltreligion und mit etwa vier Millionen deutschen Muslimen auch in Deutschland allgegenwärtig. Dennoch sind Muslime hier bisher noch nicht als Religionsgemeinschaft anerkannt; zahlreiche Sonderrechte bleiben ihnen verwehrt. Aktuelle Neuigkeiten rund ums Thema Islam lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Artikel zum Thema Islam
  • 13.04.2016 17:08 UhrKrisenregion Naher OstenSaudi-Arabien und der Iran: Rivalen an einem Tisch

    Saudi-Arabien und der Iran ringen um die Vorherrschaft in der Region. Nun nehmen die Staatschefs beider Länder an einer Konferenz in Istanbul teil – ein Erfolg für die Türkei. Von Thomas Seibert, Christian Böhme mehr

    Der türkische Präsident Erdogan (r.) will zwischen Saudi-Arabiens König Salman und dem Iran vermitteln.
  • 07.04.2016 17:57 UhrKrieg im JemenDas saudische Desaster

    Vor einem Jahr hat die Golfmonarchie in den Jemen-Konflikt militärisch eingegriffen – ohne Erfolg. Nun soll es eine Waffenruhe und Friedensgespräche mit den Aufständischen geben. Von Christian Böhme mehr

    Land in Trümmern. Der Krieg hat Millionen Jemeniten obdachlos gemacht. Vor allem Saudi-Arabiens Luftschläge haben im Armenhaus der arabischen Welt verheerende Schäden angerichtet.
  • 06.04.2016 07:18 UhrJahresbericht von Amnesty InternationalZahl der Hinrichtungen weltweit drastisch gestiegen

    Mehr als 1600 Todesurteile wurden 2015 vollstreckt - so viele wie lange nicht mehr. An der Spitze der Henker steht laut Amnesty die Volksrepublik China.  mehr

    In China werden weltweit die meisten Todesurteile vollstreckt.
  • 05.04.2016 13:14 UhrIranAhmadinedschad deutet politisches Comeback an

    Die Hardliner im Iran hoffen auf den ehemalige Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad für die Präsidentschaftswahlen 2017.  mehr

    Mahmud Ahmadinedschad war von 2005 bis 2013 Präsident des Iran.
  • 30.03.2016 07:23 UhrAtomabkommenSicherheitsrat soll sich mit iranischen Raketentests befassen

    Die USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland haben den Verdacht, dass der Iran mit seinen Raketentests gegen das Atomabkommen verstoßen haben könnte.  mehr

    Eine Sitzung des UN-Sicherheitsrats in New York.
  • 18.03.2016 09:11 UhrEnde der Iran-SanktionenSinken jetzt die Gaspreise?

    Im Öl-, aber fast mehr noch im Gas-Geschäft ist der Iran weltweit ein Schwergewicht. Das Ende des Embargos lässt Investoren und Verbraucher hoffen. Doch die Erhöhung der Gasexporte steht vor einigen Problemen.  mehr

    Der Iran drängt zurück auf den Gasmarkt.

Mehr zum Thema Religion

Artikel aus dem Ressort Kultur