0075_Update_060208-43.JPGKai-Uwe Heinrich

Islam

Der Islam ist, nach dem Christentum, die zweitgrößte Weltreligion und mit etwa vier Millionen deutschen Muslimen auch in Deutschland allgegenwärtig. Dennoch sind Muslime hier bisher noch nicht als Religionsgemeinschaft anerkannt; zahlreiche Sonderrechte bleiben ihnen verwehrt. Aktuelle Neuigkeiten rund ums Thema Islam lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Artikel zum Thema Islam
  • 20.08.2015 08:23 UhrEnde der SanktionenRussische Waffen für Iran

    Schon in der kommenden Woche könnte er unterzeichnet werden: Der neue Vertrag, mit dem Moskau sich zur Lieferung modernster Luftabwehr-Systeme an Iran verpflichtet. Ganz ungetrübt ist das Verhältnis der beiden Länder aber nicht. Von Elke Windisch mehr

    Wladimir Putin (r.) und Hassan Rohani
  • 05.08.2015 13:25 UhrAtomdeal der USA mit IranBarack Obama hält um 17 Uhr eine Grundsatzrede

    Die US-Regierung versucht mit allen Mitteln, eine Blockade des Atomabkommens mit dem Iran zu stoppen. In einer außenpolitischen Rede wird Präsident Obama die Zustimmung des Kongresses als die wichtigste außenpolitische Entscheidung seit dem Irak-Krieg 2003 bezeichnen.  mehr

    US-Präsident Barack Obama.
  • 02.08.2015 00:00 Uhr70 Jahre nach HiroshimaWer die Atombombe hat, hat die Macht

    Die fünf Atommächte bestimmen die Geschicke der Welt. Schon deshalb versuchen Staaten immer wieder, an die Bombe zu kommen. Von Dagmar Dehmer mehr

    Auch Russland präsentiert bei Militärparaden wie hier im Frühjahr 2015 gerne seine Atomraketen.
  • 31.07.2015 10:33 UhrIrans Ex-PräsidentMahmud Ahmadinedschad will zurück in die Politik

    Es ist eine Kampfansage an Irans gemäßigten Präsidenten Hassan Ruhani: Irans Ex-Staatschef Mahmud Ahmadinedschad kündigt ein Comeback an.  mehr

    Mahmud Ahmadinedschad war von 2005 bis 2013 Präsident des Iran.
  • 30.07.2015 21:13 UhrIsraels Vize-Regierungschef im Interview„Mein Besuch in Berlin fühlt sich wie ein Sieg an“

    Israels Vizepremier und Innenminister Silvan Shalom über die Botschaft der Makkabiade, die Folgen des Atomdeals mit Teheran und neue Bündnisse im Nahen Osten. Von Christian Böhme, Christoph von Marschall mehr

    Silvan Shalom (56) ist Israels Vize-Regierungschef und Innenminister. Er gilt als Vertrauter von Premier Benjamin Netanjahu und ist Beauftragter für die Gespräche mit den Palästinensern.
  • 29.07.2015 06:39 UhrNach 30 Jahren HaftUSA lassen israelischen Spion John Pollard frei

    Im November soll der israelische Mossad-Mitarbeiter John Pollard auf Bewährung aus der Haft entlassen werden. US-Außenminister John Kerry bestreitet, dass es eine Verbindung zum Atomdeal mit Teheran gibt.  mehr

    Johnathan Pollard im May 1998.

Mehr zum Thema Religion

Artikel aus dem Ressort Kultur