0075_Update_060208-43.JPGKai-Uwe Heinrich

Islam

Der Islam ist, nach dem Christentum, die zweitgrößte Weltreligion und mit etwa vier Millionen deutschen Muslimen auch in Deutschland allgegenwärtig. Dennoch sind Muslime hier bisher noch nicht als Religionsgemeinschaft anerkannt; zahlreiche Sonderrechte bleiben ihnen verwehrt. Aktuelle Neuigkeiten rund ums Thema Islam lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Artikel zum Thema Islam
  • 24.07.2015 08:06 UhrIran-Abkommen entzweit Amerikas Juden Im Konflikt zwischen Obama und Netanjahu

    Immer mehr Juden in den USA haben das Gefühl, sich zwischen der Demokratischen Partei und Israel entscheiden zu müssen. Die Auseinandersetzung um das Iran-Abkommen treibt diesen Loyalitätskonflikt nun auf die Spitze. Von Malte Lehming mehr

    Auch solche gibt's: Unterstützer des Atomabkommens mit dem Iran demonstrieren im US-Senat.
  • 23.07.2015 16:12 UhrAtomdeal mit dem IranIsraels große Koalition gegen das Abkommen

    In der Regel lässt die Opposition in Israel keine Gelegenheit aus, um Regierungschef Netanjahu in die Parade zu fahren. Doch die Ablehnung des Atomabkommens mit dem Iran eint die politischen Lager. Von Christian Böhme mehr

    Einig wie selten: Premier Netanjahu (r.) und Oppositionschef Herzog halten die Einigung mit dem Iran für einen schlechten Deal.
  • 23.07.2015 15:47 UhrHinrichtungen im ersten HalbjahrAmnesty: Iran hat schon fast 700 Todesurteile vollstreckt

    "Ein finsteres Bild der Staatsmaschinerie" - Amnesty International rechnet in diesem Jahr im Iran mit mehr als 1000 Hinrichtungen. Die Behörden geben weitaus weniger an. Von Sven Lemkemeyer mehr

    Exil-Iraner protestieren in Berlin gegen die Hinrichtungen in ihrem Heimatland.
  • 21.07.2015 14:00 UhrBesuch von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel im Iran"Gabriels Reise ist das absolut falsche Signal"

    Als erster westlicher Spitzenpolitiker reist Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel in den Iran. Kritiker warnen vor einem "prinzipienlosen Buhlen um Wirtschaftsaufträge". Von Claudia von Salzen mehr

    Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vor einer Moschee in der iranischen Stadt Isfahan.
  • 21.07.2015 12:59 UhrAtomdeal mit IranEuropa muss jetzt Riad und Teheran an einen Tisch bringen

    Kooperation mit Iran würde bei vielen Problemen in Nahost helfen - besonders beim Kampf gegen IS und dem Bürgerkrieg in Syrien. Europa muss dabei eine tragende Rolle spielen - vor allem was die Vermittlung mit Saudi Arabien betrifft. Ein Gastbeitrag. Von Ellie Geranmayeh mehr

    Irans Religionsführer Ayatollah Chomenei.
  • 21.07.2015 11:58 Uhr"Saudileaks"Wikileaks enthüllt: Wie Saudi-Arabien den Iran bekämpft

    Wikileaks hat Zehntausende Dokumente aus dem saudischen Außenministerium veröffentlicht. Sie zeigen, dass nicht nur befreundete Politiker Geld von Riad erhalten, sondern auch Medien. Der Iran wird von Riad mit allen Mitteln bekämpft.  mehr

    Mitglieder des saudischen Königshauses im Königspalast in Riad. Politik macht Saudi-Arabien vor allem mit Hilfe seiner enormen Geldmittel.

Mehr zum Thema Religion

Artikel aus dem Ressort Kultur