0075_Update_060208-43.JPGKai-Uwe Heinrich

Islam

Der Islam ist, nach dem Christentum, die zweitgrößte Weltreligion und mit etwa vier Millionen deutschen Muslimen auch in Deutschland allgegenwärtig. Dennoch sind Muslime hier bisher noch nicht als Religionsgemeinschaft anerkannt; zahlreiche Sonderrechte bleiben ihnen verwehrt. Aktuelle Neuigkeiten rund ums Thema Islam lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Artikel zum Thema Islam
  • 19.01.2015 17:56 UhrArgentinienMord oder Suizid? Staatsanwalt stirbt nach Anklage gegen Präsidentin

    UpdateEr ermittelte seit Jahren wegen des Anschlags auf das jüdische Gemeindezentrum Amia. Am Mittwoch hatte Alberto Nisman der argentinischen Präsidentin vorgeworfen, sie verschleiere die Vorwürfe. Jetzt ist der Sonderstaatsanwalt tot aufgefunden worden. Von Christian Böhme mehr

    Am Tatort: Staatsanwalt Nisman wurde in seinem Appartement tot aufgefunden.
  • 19.01.2015 17:07 UhrSPD und „Pegida“Reden? Mit denen?

    Zur Geschichte der SPD gehört die Erfindung der Ostpolitik. „Wandel durch Annäherung“ hieß die Devise. Doch mit der "Pegida" soll's partout keinen Dialog geben. Das verwundert. Ein Kommentar. Von Malte Lehming mehr

    Dialogfähig: Rut Brandt, Leonid Breschnew und Willy Brandt in Bonn.
  • 09.01.2015 14:44 UhrSeltene FotografienWo die Menschen in Iran ihre Freiräume haben

    Wenn die Sittenpolizei auf den Straßen alles kontrolliert, bekommen die eigenen vier Wände eine große Bedeutung. Eine Berliner Fotografin gewährt Einblicke in iranische Häuser. Von Marie Rövekamp mehr

    Ein traditioneller Korsi, eine Art Heiztisch, ist mittlerweile kaum noch anzutreffen.
  • 07.12.2014 20:27 UhrVier Fragen an Josef JoffeWas macht die Welt?

    Was es mit Putins Neu-Sprech auf sich hat, warum der Iran sich nicht wirklich wandelt und warum sich Merkel über den Thüringer Linksruck freuen kann. Von Josef Joffe mehr

    Joffe
  • 06.12.2014 08:47 UhrBericht im "Guardian"Iran bestätigt Luftangriffe auf IS

    Die iranische Führung hat einem Medienbericht zufolge bestätigt, Luftangriffe gegen die Extremistenmiliz Islamischer Staat im Irak geflogen zu haben. Mit den USA sei der Einsatz aber nicht koordiniert worden.  mehr

    Iranische Kampfflugzeuge bei einer Militärparade im April 2010 (Symbolbild).
  • 04.12.2014 19:07 UhrTerrormiliz ISUSA und Iran teilen sich Luftangriffe auf

    Während die Terrormiliz "Islamischer Staat" in Libyen Ausbildungslager aufbaut, fliegt jetzt auch Iran Luftangriffe gegen den IS im Irak. Die USA und Iran verteilen ihre Luftangriffe auf verschiedene Gebiete.  mehr

    Die Vereinigten Staaten attackieren weiter Stellungen der Dschihadistenmiliz IS.

Mehr zum Thema Religion

Artikel aus dem Ressort Kultur