0075_Update_060208-43.JPGKai-Uwe Heinrich

Islam

Der Islam ist, nach dem Christentum, die zweitgrößte Weltreligion und mit etwa vier Millionen deutschen Muslimen auch in Deutschland allgegenwärtig. Dennoch sind Muslime hier bisher noch nicht als Religionsgemeinschaft anerkannt; zahlreiche Sonderrechte bleiben ihnen verwehrt. Aktuelle Neuigkeiten rund ums Thema Islam lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel zum Thema

Alle weiteren Artikel zum Thema Islam
  • 06.07.2016 08:25 UhrCasdorffs AgendaDeutschland muss ein waches Auge auf den Iran haben

    Der Iran hat versucht, in Deutschland Atomtechnik zu kaufen. Wenn die Bundesregierung dies nicht unter Kontrolle hat, wird es gefährlich. Von Stephan-Andreas Casdorff mehr

    Nach dem Atom-Abkommen versucht das Mullah-Regime offenbar, auf Umwegen an Nuklearwaffen zu kommen.
  • 05.07.2016 17:28 UhrIllegales AtomprogrammWarum Iran die Bundesregierung in Erklärungsnot bringt

    Besorgt sich Teheran weiterhin in Deutschland Zubehör für sein illegales Nuklearprogramm? Die Bundesregierung sagt nein - dabei behauptet der Bundesverfassungsschutz das Gegenteil. Im Bundestag wächst das Misstrauen. Von Johannes C. Bockenheimer, Frank Jansen mehr

    Obwohl dem Verfassungsschutz viele illegale Aktivitäten der Iraner bekannt sind, hat sich das Bundeswirtschaftsministerium noch im Juni unwissend gezeigt.
  • 04.07.2016 18:06 UhrVerfassungsschutzIran will mit allen Mitteln die Atombombe

    Iran will trotz des Atomabkommens illegal Nukleartechnik in Deutschland kaufen, hat der Verfassungsschutz herausgefunden. Etwa 90 Prozent der Beschaffungsversuche scheitern. Von Frank Jansen mehr

    Ein bisschen Frieden. Nach dem Atomdeal mit dem Iran standen die Zeichen auf Verständigung. Doch hinter den Kulissen sieht es offenbar anders aus.
  • 04.07.2016 15:39 UhrIrans NuklearprogrammIsrael beunruhigt über Beschaffungsversuche in Deutschland

    Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat "intensive Beschaffungsaktivitäten" des Iran in Deutschland bei Nuklearmaterial festgestellt. Israel sieht sich dadurch in seinem Verdacht bestätigt. Von Frank Jansen mehr

    Im Iran wurde das Abkommen mit dem Westen über das Atomprogramm im Juli 2015 bejubelt. Ein Iraner zeigt in Teheran vor der Staatsflagge das Victory-Zeichen.
  • 04.07.2016 13:34 UhrLeserartikel zum Al-Quds-TagSchiras: Die zwei Gesichter einer iranischen Stadt

    Am Al-Quds-Tag befand sich unser Leser in Schiras und berichtet hier von seinen persönlichen Eindrücken. Ein Reisebericht Von A.v.Lepsius mehr

    Eine Frau protestiert am Al-Quds-Tag gegen Israel und US-Politik im Mittleren Osten
  • 03.07.2016 17:23 UhrRückkehr von Mahmud AhmadinedschadDer Schrecken des Westens

    Der ehemalige Präsident des Iran hat seinem Land geschadet. Jetzt kommt er zurück. Ein Porträt. Von Christian Böhme mehr

    Mahmud Ahmadinedschad als Präsident des Iran während einer Technologiemesse 2010.

Mehr zum Thema Religion

Artikel aus dem Ressort Kultur