MauerfallFoto: dpa

Mauerfall

In diesem Jahr jährt sich der Berliner Mauerfall zum 25. Mal. Am 9.11.1989 um 22.42 Uhr begann Chef-Moderator Hanns Joachim Friederichs die ARD-Tagesthemen mit den Worten: "Im Umgang mit Superlativen ist Vorsicht geboten; sie nutzen sich leicht ab. Aber heute Abend darf man einen riskieren: Dieser neunte November ist ein historischer Tag." Lesen Sie hier mehr über das Ende einer historischen Epoche und seine Gedenkveranstaltungen.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Mauerfall
  • 30.10.2016 20:50 Uhr9. November 1989Waren die Medien der Motor des Mauerfalls?

    Die Mauer fiel, die Kamera lief. Oder war es umgekehrt? Über die Rolle der Medien in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1989. Ein Essay. Von Günther von Lojewski mehr

    Schicksalsnacht vom 9. auf den 10. November 1989.
  • 17.07.2016 14:52 UhrBerliner Mauer Grüne wollen Denkmalschutz für den Mauer-Radweg

    Die Grünen haben vorgeschlagen, den Mauer-Radweg als Ensemble unter Denkmalschutz zu stellen. Der Senat soll so zur Pflege verpflichtet werden. Von Klaus Kurpjuweit mehr

    Immer an der Wand lang. Der Radweg führt einmal um West-Berlin rum.
  • 01.04.2016 13:34 UhrGenscher in der Prager Botschaft13 Worte, die das Ende der DDR einläuteten

    Am 30. September 1989 brachte Hans-Dietrich Genscher den DDR-Flüchtlingen in der Prager Botschaft die erlösende Nachricht. Zum Tode des ehemaligen Außenministers veröffentlichen wir noch mal einen Rückblick, der 25 Jahre danach entstand. Von Gerd Appenzeller mehr

    Eine bleibende Erinnerung: Hans-Dietrich Genscher kehrte am 30. September 2009 auf den Balkon der Prager Botschaft zurück.
  • 26.01.2016 19:42 UhrBevölkerungsentwicklungOstdeutschland wird Zuwanderungsregion

    Nach Jahrzehnten der Abwanderung sagt eine Studie: Es kommen mehr in den Osten als gehen. Auch Flüchtlinge spielen eine wichtige Rolle bei der Trendwende. Von Marie Rövekamp mehr

    Einer der Gewinner. Jena gehört zu den Städten im Osten, die auch bei jungen Leuten beliebt sind. Ländliche Gegenden haben das Nachsehen.

Umfrage

East Side Gallery: Die bekanntesten Reste der Berliner Mauer wurden versetzt. Was halten Sie davon?

25 Jahre Mauerfall

Mauerfall

Der Mauerfall jährt sich zum 25. Mal. Wie haben die Berliner den Mauerfall erlebt? Und was ist am 9.11.1989 genau passiert? Der Tagesspiegel berichtet über das historische Ereignis.

Quiz: 25 Jahre Mauerfall

Kommentare zum Thema