Verbraucher : 195 Euro gespart

-

Der Fahrer ist 44 Jahre, hat eine neunjährige Tochter, ein Einfamilienhaus und eine Umweltkarte. Er wohnt in Regensburg, arbeitet für die Kommune und fährt einen neuen Ford Focus (74 kW). Das Auto fährt wenig, parkt meist in der Garage. Der Fahrer hat die Schadenfreiheitsklasse 25.

HAFTPFLICHT PLUS VOLLKASKO

Testsieger: die Direktversicherung der WGV (Basistarif) für 128 Euro im Jahr. Auf den nächsten Plätzen folgen der Internetversicherer Ineas (138 Euro), der WGV-Standardtarif (138 Euro) und der Basistarif der Huk 24 (139 Euro). Der teuerste Tarif im Test: 323 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben