Welt : Am Deutschen Theater in München wurde der 65. der Diva gefeiert

Minutenlang feierte das Publikum bei einer Premiere am Deutschen Theater in München das 65-jährige Geburtstagskind Sophia Loren. Der Star wurde bei der Show stark abgeschirmt. Kurz vor 20 Uhr fuhr eine dunkle Limousine am Theater vor, das einen roten Teppich ausgerollt hatte. Nur kurz strahlte der Star in die Kameras und drängte sich dann schnell an der klatschenden Menge vorbei. Unter den Gratulanten waren Prominente wie die Schauspielerin Jutta Speidel und der Verleger und Maler Lothar-Günther Buchheim. Am Ende der Aufführung des Musicals "Grease" kam doch noch Geburtstagsstimmung auf: Hauptdarsteller Greg Kohout präsentierte eine zwei Meter große glitzernde Cremetorte, und bei den Rufen "tanti auguri" (alle guten Wünsche) aus dem Publikum erklomm der Star die Bühne. Sichtlich gerührt schnitt sie den Kuchen an, winkte in die Menge und war schon wieder verschwunden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar