Beinahe-Unfall : Gefährliches Nickerchen in Papiercontainer

Ein Nickerchen in einem Altpapiercontainer eines Einkaufsmarktes im bayerischen Zwiesel ist einem jungen Mann beinahe zum tödlichen Verhängnis geworden.

Zwiesel - Polizeiangaben zufolge hatte sich der alkoholisierte 23-Jährige in der Nacht zum Freitag auf dem Nachhauseweg von einem Fest in den Behälter zum Schlafen gelegt. Als der Container am Morgen geleert wurde, wurde der Mann mitsamt dem Altpapier in den Laderaum des Müllwagens gekippt.

Erst als er bereits mit einem Bein in die Papierpresse geraten war, wurde die Lkw-Besatzung durch Schmerzensschreie auf den Mann aufmerksam. Der Fahrer des Lastwagens betätigte daraufhin sofort den Notschalter, so dass der junge Mann gerettet werden konnte. Er wurde mit Quetschungen am linken Bein in ein Krankenhaus gebracht. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar