Welt : Cessna-Absturz: Millionär schlug Warnung in den Wind

Der am Dienstag beim Absturz seiner Cessna 340 in der Schweiz getötete Stuttgarter Millionär soll vor seinem Abflug vor dem schweren Unwetter in den Alpen gewarnt worden sein. Laut "Blick" hatten die Angestellten des Flughafens den 54-jährigen Unternehmer gebeten: "Signore, fliegen sie nicht! Über der Schweiz toben Gewitter." Doch der Freizeitpilot wehrte ab: "Ich bin ein erfahrener Pilot."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben