Welt : Der Traum-Mann: Umfrage über sexuelle Zufriedenheit in Deutschland

Weiteres zu diesem Thema unter: www.meinberlin.de

Vier von zehn Frauen (39 Prozent) träumen von einem Mann, der weiß, was sie sich im Bett wünschen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 345 Frauen zwischen 18 und 59 Jahren, die das Meinungsforschungs-Institut INRA im Auftrag der Zeitschrift "Vital" (Hamburg) vorgenommen hat.

Besonders unzufrieden zeigten sich danach Frauen zwischen 18 und 34 Jahren. Jede zweite Frau in diesem Alter wolle gern mehr darüber erfahren, wie Sex fantasievoller und aufregender werden kann, hieß es in der Studie. Jede fünfte (21 Prozent) wünscht sich öfter und mehr Sex. Jede zehnte Frau unter 34 Jahren sagte, dass sie nur selten Lust auf Sex habe. Mit zunehmendem Alter scheint die Lustlosigkeit zuzunehmen. Bei den über 55-jährigen Frauen berichtete darüber schon fast jede dritte. Einigkeit herrschte quer durch alle Altersgruppen bei der Frage, ob Sex gleich Lebensenergie sei. 62 Prozent antworteten hierauf mit einem klaren Nein. Jede elfte Frau sagte, es sei höchste Zeit für ein "Viagra für Frauen".

Liebesnächte in der Wüste, in einem verlassenen Leuchtturm oder einem leeren Stadion - davon träumen Italiens Frauen. Das ergab eine Umfrage der italienischen Ausgabe von "Cosmopolitan". Stars der erotischen Fantasien sind Piloten in engen Uniformen, Besitzer schmucker Yachten, Fremdenführer und braun gebrannte Bademeister.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben