• Eine Verwechslung mit echten Lebensmitteln kann im Extremfall zum Ersticken führen

Welt : Eine Verwechslung mit echten Lebensmitteln kann im Extremfall zum Ersticken führen

Das baden-württembergische Landwirtschaftsministerium hat am Mittwoch zur Vorsicht bei der Verwendung von Kunstoff-Eiswürfeln in Früchteform aufgerufen. Insbesondere bei der Zubereitung von Getränken für Kinder sollten die mit Früchten verwechselbaren Erzeugnisse nicht verwendet werden. Aufgrund von Farbe, Form und Größe bestehe die Gefahr, dass diese "Dauereiswürfel" mit echten Lebensmitteln verwechselt und verschluckt werden. Dies könne im Extremfall zum Ersticken führen. In den letzten Wochen seien verschiedene Fruchtimitate aus transparentem Kunstoff, die teilweise mit Flüssigkeit gefüllt seien, auf den Markt gekommen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben