Welt : Erfolgszahlen

-

Die 18 Sendungen von „Popstars – Das Duell“ bei Pro 7 verfolgten im Schnitt 2,5 Millionen Zuschauer, das Finale sogar 3,7 Millionen. Der hohe Marktanteil von 39,2 Prozent bei den 14 bis 29-jährigen Zuschauern zeigt, wie jung das Publikum war. Über drei Millionen Anrufer gaben für jeweils 49 Cent ihre Stimme beim Tele-Voting ab. Die beiden Singles der Girl- und der Boygroup gingen mehr als 1,2 Millionen Mal über die McDonald’s-Theken in Deutschland. Anders als beim Fernseh-Finale in Köln konnte die Girlgroup „Preluders“ beim Single-Verkauf die männliche Konkurrenz von „Overground“ übertreffen – nur knapp, aber immerhin. jbh

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben