Welt : Fahrstuhl fällt 40 Stockwerke tief

Ein Fahrstuhl im New Yorker Empire State Building ist am Montag mit zwei Menschen 40 Stockwerke tief gefallen, bevor das Sicherheitssystem die Kabine im vierten Stock auffing. Der Sprecher des Gebäudes erklärte, der tiefe Fall sei von einem abgerissenen Kabel verursacht worden. Die beiden Männer, die ihren Arbeitsplatz in dem Gebäude haben, erlitten leichte Verletzungen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben