Gesundheit : AMTSWECHSEL IN DER AKADEMIE

-

Auf einem Festakt übergibt heute Dieter Simon das Amt des Präsidenten der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften an seinen Nachfolger Günter Stock. Stock, der bisher im Vorstand von Schering für die Forschung des Unternehmens zuständig war, ist der dritte Präsident der Akademie, seit sie 1992 neu gegründet wurde. Die Akademie sieht sich in der Tradition der 1700 gegründeten Berliner Wissenschaftsakademie und späteren Preußischen Akademie der Wissenschaften, die 76 Nobelpreisträger in ihren Reihen hatte. Ihr gehören 200 gewählte Mitglieder aller Disziplinen an. tiw

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben