Gesundheit : Copernicus e.V.: Gastfamilien für Osteuropäer gesucht

sal

Der Verein Copernicus sucht Gastfamilien für Studenten aus Osteuropa. Die Studierenden kommen aus Tschechien, Aserbaidschan, Rumänien und Bosnien und studieren in Berlin ein Semester lang Rechts-, Wirtschafts- und Politikwissenschaften. Anschließend arbeiten sie ein oder zwei Monate als Praktikanten bei Berliner Unternehmen. Bereits seit 1992 haben Studierende aus fast allen Ländern Osteuropas mit dem gemeinnützigen Verein für ein halbes Jahr in Hamburg studiert. Seit dem vergangenen Semester gibt es das Programm nun auch in Berlin.

Für das kommende Sommersemester sucht Copernicus noch Familien, die für drei oder sechs Monate einen Gast aufnehmen möchten. Sie erhalten dafür einen finanziellen Zuschuss von 200 Mark im Monat. Wer einen der Stipendiaten bei sich aufnehmen möchte, kann sich an Nino Levjava wenden: Telefon 61 30 67 29.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben