Gesundheit : Deutsche gut in Englisch

-

Deutsche Teilnehmer schneiden gut im Sprachtest „Toefl“ ab, der von vielen Hochschulen im Ausland als Eingangsprüfung verlangt wird. Im Durchschnitt erhalten die Deutschen 251 von 300 Punkten, teilt die Akkreditierungsagentur Fibaa mit, sie liegen also im oberen Viertel. Der Weltdurchschnitt aller Teilnehmer liegt bei 214 Punkten. 2002 haben 572 000 Teilnehmer an dem „Test of English as a Foreign Language“ teilgenommen, darunter 13 867 Deutsche. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben