Gesundheit : Interferon hilft gegen Atemwegsseuche Sars

-

Die Indizien häufen sich, dass die Atemwegsinfektion Sars wieder aufflammt. Deshalb hat eine kanadische Studie besondere Bedeutung, in der über die Behandlung von SarsPatienten berichtet wird. Wie Mona Loutfy und ihre Kollegen vom North York General Hospital in Toronto im Fachblatt „Jama“ berichten, hat sich eine Kombination aus Cortison-Präparaten und Interferon Alfacon-1 bewährt. Das Interferon soll die Körperabwehr ankurbeln und kann die Schwere der Erkrankung mildern. Es ähnelt natürlichen Abwehrstoffen des Körpers. wez

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben