Gesundheit : Mangelhaft

-

Nach Berechnungen des Philologenverbandes verlassen von heute bundesweit 785000 Lehrerinnen und Lehrern in den nächsten zehn Jahren rund 320000 den Schuldienst. Bei zurückgehenden Schülerzahlen – bis 2020 rechnet die KMK mit 2,2 Millionen weniger – geht der Lehrerverband davon aus, dass mindestens 290000 Lehrer ersetzt werden müssen. Gleichzeitig werden aber in den kommenden zehn Jahren nur 210000 Lehramtsbewerber die Hochschulen und Studienseminare verlassen. Eine Werbeaktion für das Lehrerstudium würde kurzfristig nichts bringen: Bis zum Abschluss des Referendariats dauert eine Lehrerausbildung durchschnittlich acht Jahre. Und nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist die Zahl der Studienanfänger in Lehramtsstudiengängen im vergangenen Jahr um sechs Prozent gesunken. -ry

0 Kommentare

Neuester Kommentar