Gesundheit : Studie: Telefonieren statt rauchen?

Mobiltelefone verändern möglicherweise das Rauchverhalten von Teenagern. Britische Forscher meinen einen Zusammenhang zwischen der gestiegenen Benutzung von Handies unter 15 bis 17jährigen und einem gleichzeitig verminderten Konsum von Zigaretten zu erkennen. Beides, schreiben sie im "British Medical Journal", sei für viele Teenager schlicht nicht bezahlbar.

0 Kommentare

Neuester Kommentar