Gesundheit : Studien belegen: Nikotin-Junkies sind gar nicht teurer als Nichtraucher

Raucher sind für Krankenkassen nicht teurer als Nichtraucher. Laut "Zeit" kommen "mehrere aufwendige Studien" zu diesem Ergebnis. Die Raucher sterben so viel früher, dass sie den Kassen wieder jene Kosten ersparen, die sie zuvor für die Behandlung von Gefäßverschlüssen, Infarkten, Krebs und Bronchitis gekostet haben. Laut "Zeit" gilt die Kostenentlastung durch Raucher besonders für die Rentenkassen. "Würden alle Raucher heute mit dem Rauchen aufhören, wäre unsere soziale Sicherung, so wie wir sie heute kennen, binnen kurzem unbezahlbar." Die britische Versicherung Stalward Assurance bietet Rauchern verbilligte Rentenversicherungen an.

0 Kommentare

Neuester Kommentar