Gesundheit : Vor 475 Millionen Jahren gingen Pflanzen an Land

-

Fossilien aus dem Oman belegen, dass die ältesten Landpflanzen mindestens 50 Millionen Jahre früher auftauchten als bisher angenommen. Charles H. Wellman von der Universität Sheffield in Großbritannien entdeckten 475 Millionen alte Pflanzenteile, die sich als Fragmente kleiner Landpflanzen entpuppten. Diese Pflanzen produzierten bereits viele Sporen, berichten die Forscher im Wissenschaftsmagazin „Nature“ (Band 425, Seite 282). Der laminatartige Aufbau der Hautschicht der Pflanzen erinnere an Lebermoose und andere heutige Pflanzen. Bei vorherigen Funden hatten Forscher nicht nachweisen können, ob die Sporen von Landpflanzen oder von Wasseralgen stammen. tdp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben